Arbeitsweise

»Wir fragen uns immer wieder: Wie verhält sich der Mensch auf der Straße, vor seinem Haus? Was hat er für Bedürfnisse in seinen vier Wänden?«

Seit der Gründung 1988 entwickelt Dewey Muller seine Kompetenzfelder Architektur und Städtebau kontinuierlich weiter. Qualifikation und Know-how werden fortlaufend erweitert und vertieft. Am Beginn jeder neuen Projektarbeit steht eine sorgfältige Zielplanung, die im Team und im Dialog mit dem Auftraggeber erarbeitet wird. Die Teamleiter koordinieren die Ressourcen und Termine und sind maßgeblich auch in der Projektarbeit tätig. Die Projektleiter sind für die Durchführung der Projekte und für die Kommunikation mit den Projektbeteiligten verantwortlich.

Disziplinübergreifend beraten die Teams unsere Auftraggeber auch bei der konzeptionellen und strategischen Vorbereitung von Projekten einschließlich der Durchführung von Wettbewerbsverfahren, bei der Programm- und Bedarfsplanung und bei der Moderation der Entscheidungsfindung.

Interview »30 Jahre Dewey Muller«